Newsarchiv 2017

03.12.+04.12.2017 – Hessenmeisterschaft im Trio

Am Wochenende wurde der Wettbewerb in Mühlheim und Langen ausgetragen. Unsere 2 Damentrios die am Start waren, belegten folgende Plätze: 2. Platz: Gabi Baumann – Conny Weitzel – Kanittha Pohl und den 3. Platz: Petra Schmidt – Uta König – Klaudia Wolf. Bei den Herren auf Platz 4: Philipp Gladigau – Sven Mader – Mike Mank.

Herzlichen Glückwunsch
Ergebnisse der: Blau-Gelben
Alle Ergebnisse: HKBV

Damentrios auf Platz 2 und 3 und Herrentrio auf Platz 4
H.J. Naumann, M. Mank, S. Mader, B. Weis, P. Gladigau, K. Reitze (v.l.)

<<<<<  15.11.2017 – HVP in Langen

Das Pokalteam Herren 1 spielte gegen den Frankfurter Volleyball Verein im Hessischen Vereinspokal. Es wurden 9 Spiele im Bakersystem gespielt und am Schluss zählte das höchste Pinergebnis. BG 1 gewann mit 1682 Pins (Schnitt 186,9) zu 1548 Pins (Schnitt 172,0).

Herzlichen Glückwunsch – Ergebnisse

04.11.-05.11.2017 – HM Mixed   >>>>>

Auf den Bowlinganlagen in Wiesbaden und in Viernheim wurde dieser Wettbewerb ausgetragen. Im Finale konnten sich Uta König und Philipp Gladigau den Platz 6 und Saskia Schutte mit Mike Mank den Platz 7 erspielen.
Karsten Aust spielte am Samstag in Wiesbaden ein 300er Spiel.
Herzlichen Glückwunsch.
Ergebnisse der: Blau Gelben – Alle Ergebnisse: HKBV

Philipp Gladigau, Uta König, Saskia Schutte und Mike Mank (v.l.)
Philipp Gladigau bei der Siegerehrung

30.09.-08.10.2017 – Bowlingturnier in Bukarest  >>>>>

Philipp Gladigau hat an diesem Turnier teilgenommen und hier einen guten 11. Platz belegt. Bei der Siegerehrung gab es Trainingszuschüsse und ein schönes Bild! Herzlichen Glückwunsch.

Infos zum Turnier

<<<<<  28.+29.10.2017 – Hessisches Ranglistenturnier

Am Rebstock wurden in den verschiedenen Ranglisten die Sieger ermittelt. Hier die Finalisten unseres Vereins:
Herren RL A: Platz 2 Philipp Gladigau – RL B: Platz 4 Björn Weis – RL E/F: Platz 4 Dominik Bauer
Damen RL D: Platz 4 Claudia Krug

Alle Ergebnisse unter: HRLT

Philipp Gladigau bei der Siegerehrung

03.10.2017 – Seniorenturnier des ABV Frankfurt

Gute Platzierungen erreichten: Platz 10 im Dameneinzel Geli Lamprecht und Platz 7 im Herreneinzel für Hans-Jürgen Naumann.
Im Doppel konnte Hans-Jürgen mit Klaus Reitze den 9. Platz und mit Michael Kiefer den 6. Platz erzielen.
Hans-Jürgen spielte insgsamt 2597 Pins in 12 Spielen = 216,4 Schnitt.
Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern.

Infos zum: Seniorenturnier

04.10.2017 – Wieder ein 300er Spiel

Am 04.10.2017 spielte Hans-Jürgen Naumann im Training in Langen wieder ein 300er Spiel.
Herzlichen Glückwunsch.

300er Spiel von Hans-Jürgen Naumann

Ligastart 1 der 2. Bundesliga Süd am 23.09.+24.09.2017

Unser Damen- und Herrenteam spielten am 23.09. und 24.09.2017 in Nürnberg.
Ergebnisse unter Liga.

Team Damen 1 und Herren 1 in Nürnberg

Ligastart 1 am 24.09.17 – Team Herren 3

Team Herren 3 war beim Volker zum Mittagessen eingeladen.
Es soll wieder super gewesen sein – es gab Schweinebraten, Knödel usw.

Team Herren 3 beim Volker zum Mittagessen

01.09.-03.09.2017 – Grand Prix BV Aschaffenburg – Eschersheim

Die Blau-Gelben wieder erfolgreich!
Teams: Platz 1: Bernd Hensel, Mike Mank, Philipp Gladigau und Anna Heuckeroth (jetzt FTG)
Platz 2: Björn Weis, Klaus Zöller, Thomas Scheibe und Hans-Jürgen Naumann
Doppel: Platz 4: Thomas Scheibe und Hans-Jürgen Naumann
Einzelwertung: Platz 2: Hans-Jürgen Naumann
Herzlichen Glückwunsch den erfolgreichen Teilnehmern (Bilder folgen)

Endergebnisse:   Team   –   Doppel   –   Einzelwertung Herren   –   Einzelwertung Damen
Alle Ergebnisse beim BV Aschaffenburg

Doppel Platz 4 - Thomas Scheibe u. Hans-Jürgen Naumann
Einzel Platz 2 - Hans-Jürgen Naumann
Teams auf Platz 1 und 2

30.08.2017 – 300er Spiel im Training

Wieder einmal war es soweit, Hans-Jürgen Naumann
hat ein perfektes 300er Spiel auf Bahn 17/18 gespielt.

Herzlichen Glückwunsch.

24.06.-01.07.2017 – Deutsche Meisterschaften in Ludwigshafen

Mixed:
Platz 7 für Michaela Göbel-Janka und Karsten Aust mit einem Schnitt von 194,54.
Sie verpassten leider das Vietelfinale um einen Platz.

Damen- und Herrendoppel:
Platz 9 für Frank Heine und Karsten Aust mit einem Schnitt von 204,38.
Platz 24 für Uta König und Kannitha Pohl mit einem Schnitt von 175,08.

Damen- und Herreneinzel:
Platz 30 für Klaudija Heine (Zwischenrunde der besten 32 erreicht) Schnitt 187,28
Platz 35 für Uta König mit Schnitt 181,92
Platz 38 für Frank Heine mit Schnitt 196,42

Vielen Dank allen Teilnehmern die Hessen und unseren Verein auf den
Deutschen Meisterschaften in Ludwigshafen vertreten haben.

Alle Ergebnisse (DBU)

11.06.2017 – Hess. Vereinspokal – Bowlinganlage Rebstock

Am 11.06.2017 fand das Viertel-, Halbfinale und Finale bei Damen und Herren statt.
Unser Damenteam 2 und Herrenteam 2 schieden im Viertelfinale, Herrenteam 1 im Halbfinale aus.
Damenteam 1 erreichte das Finale und unterlag dort dem BV 77 Frankfurt.

Vielen Dank und Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer – Alle Ergebnisse

22.05.-27.05.2017 – Deutsche Meisterschaft der Senioren – Unterföhring

Deutscher Meister im Senioren B Trio: Hans-Jürgen Naumann, Kurt Geretshauser und Werner Laun.
Deutscher Vizemeister im Senioren B Einzel: Hans-Jürgen Naumann
Platz 7 bei Versehrte 1 Einzel: Wolfgang Hüllenhütter (um 1 Platz das Finale verpasst)
Platz 9 bei den Seniorinnen C: Petra Knischewski

Herzlichen Glückwunsch

Ergebnisse:  Senioren B TrioSenioren B EinzelSeniorinnen C EinzelVersehrte 1 Einzel

Senioren B Vizemeister: Hans-Jürgen Naumann
Deutscher Meister Senioren B Trio: Hans-Jürgen Naumann, Kurt Geretshausen und Werner Laun

13.05.2017 – Vereinsmeisterschaft

Vereinsmeister wurden in Langen: Petra Schmidt und Mike Mank
Im Wettbewerb der Trios gewannen: Angelika Lamprecht, Sven Mader und Klaus Reitze
(Die Nettoergebnisse des Triowettbewerbs wurden zur Qualifikation zum Einzelfinale der besten 8 Damen und Herren herangezogen)

Herzlichen Glückwunsch  –  Ergebnisse:  Einzel  –  Trio  –  Double Elimination

Vereinsmeister 2017: Petra Schmidt und Mike Mank
Platz 3: Irina und Petra (außen), Platz 2: Uta (2.v.l.), Platz 1: Petra (2.v.r.)
Siegertrio: Sven Mader, Angelika Lamprecht und Klaus Reitze (v.l.)
Platz 3: Irina und Petra (außen), Platz 2: Uta (2.v.l.), Platz 1: Petra (2.v.r.)

06.05.-07.05.2017 – Hessenmeisterschaften im Damen und Herren Einzel

Hessenmeister 2017:
Uta König und Frank Heine
Vize-Hessenmeisterin: Klaudija Heine

Uta spielte einen Schnitt von 212,44 und Frank einen Schnitt von 235,94 !

Die drei werden Hessen bei den Deutschen Meisterschaften, die vom 24.06.-01.07.2017 auf der Anlage Felix Bowling in Ludwigshafen stattfinden, vertreten.

Weitere Gute Platzierungen der Blau-Gelben siehe Ergebnissübersicht.
Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern
Alle Ergebnisse beim HKBV

Ergebnisse der Blau-Gelben - HM Einzel 2017
Klaudija Heine, Frank Heine und Uta König (v.l.)
HM Dameneizel - Plätze 1-3
HM Damen Einzel - Finalistinnen
HM Herren Einzel - Plätze 1-3
HM Herren Einzel - Finalisten

13.04.-16.04.2017 – Ostercup des Schwarz Weiß Friedberg in Eschersheim

Auf Platz 1 Anna Heuckeroth und Vanessa Timter (BV 77 Frankfurt).
Platz 7 im Doppelfinale erreichten Karsten Aust mit Partner Dominic Neldner (FSV Frankfurt)

Herzlichen Glückwunsch

Alle Ergebnisse von der Seite des SW Friedberg

Siegerdoppel: Anna Heuckeroth und Vanessa Timter
Doppel Finalisten

12.04.2017 – Hessischer Vereinspokal in Langen

Unser 1. Herrenteam mit den Spielern: Björn Weis, Chris Roy, Philipp Gladigau, Sven Mader und Mike Mank trat gegen den 1. BV Kelsterbach an. Die Begegnung wurde mit 38 : 4 Punkten gewonnen.

Hier die Ergebnisse – Gesamtpins 3462 bedeuten einen Schnitt von 230,8 Pins !

Herzlichen Glückwunsch  –  HVP Herren beim HKBV

Chris, Philipp, Mike, Björn und Sven (v.l.)

26.04.2017 – Hessischer Vereinspokal in Langen

Unser 2. Herrenteam mit den Spielern: Klaus Reitze, Robert Seyfarth, Matthias Weitzel, Klaus Zöller und Hans-Jürgen Naumann trat gegen den BSV Nord West Franfurt an. Die Begegnung wurde mit 40 : 2 Punkten gewonnen.

Hier die Ergebnisse – Gesamtpins 3197 bedeuten einen Schnitt von 213,2 Pins !

Herzlichen Glückwunsch  –  HVP Herren beim HKBV

01.04.-02.04.2017 – Hessenmeisterschaften im Damen- und Herrendoppel

Im Finale der besten 8 Doppel bei den Damen:
Platz 2: Uta König / Kanittha Pohl; Platz 4: Petra Knischewski / Klaudia Wolf; Platz 5: Anna Heuckeroth / Janine Gabel (BV 77 Frankfurt); Platz 6: Klaudija Heine / Conny Weitzel

Im Finale der besten 8 Doppel bei den Herren:

Platz 3: Frank Heine / Karsten Aust

Zu den Deutschen Meisterschaften, die vom 24.06.-01.07.2017 auf der Anlage Felix Bowling in Ludwigshafen stattfinden, fahren die jeweils ersten drei Plätze.

Weitere Gute Platzierungen der Blau-Gelben siehe Ergebnissübersicht.
Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern
Alle Ergebnisse beim HKBV

Ergebnisse der Blau-Gelben - HM Doppel 2017
HM Damendoppel - Plätze 1-3
HM Damendoppel - Finalistinnen
HM Herrendoppel - Plätze 1-3
HM Herrendoppel - Finalisten

25.03. + 26.03.2017 – Aufstiegsspiele zur 2. Bundesliga Süd

Es hat leider wieder nicht gereicht! Am Ende auf Platz 4 war die Entäuschung groß. Bei den Aufstiegsspielen, die in Ludwigshafen stattfanden, hatten 3 Damenteams die Chance aufzusteigen (von 7 gemeldeten Teams). Leider konnte unser Damenteam nicht an die gezeigten Leistungen in der Hessenliga anknüpfen und belegte am Ende den 4. Platz.

DBU-Ergebnisse: Samstag
DBU-Ergebnisse: Sonntag (Endstand)
Zusammenfassung der Ergebnisse Samstag und Sonntag

Damenteam in Ludwigshafen

23.03. – 26.03.2017 – 6. Sparkassencup Hanau

Frank Heine hat hier einen 3. Platz erreicht.

Herzlichen Glückwunsch.

Weitere Starter der Blau-Gelben siehe:
Ergebnisse Vorrunde

Endergebnisse   –   Zeitungsbericht

19.03.2017 – Ligarunde der Regionalligen 2016 / 2017 ist beendet

Meister der Regionalliga 2 wurde Herrenteam 2 und steigt in die Hessenliga auf.
Meister der Bezirksliga 1 wurde Herrenteam 3 und steigt in die Gruppenliga auf.

Herzlichen Glückwunsch den beiden Teams

Herrenteam 2: Robert Seyfarth, Klaus Reitze, Wolfgang Hüllenhütter (eigentlich Team 3) und Hans-Jürgen Naumann (v.l.) - es fehlen: Chris Roy und Björn Weis
Herrenteam 3: Björn Siebert (eigentlich Team 5), Matthias Weitzel, Ralf Auth, Ed Sherman, Klaus Zöller (v.l.) - es fehlen: Fabio Hakin, Wolfgang Hüllenhütter (an Team 2 ausgeliehen).

11.03.-12.03.2017 – HM Senioren Trio

Platz 1 damit Hessenmeister 2017:
Senioren B: Hans-Jürgen Naumann mit Partnern Werner Laun und Kurt Geretshauser

Platz 3 bei den Senioren A:
Klaus Reitze mit Partnern Jochen Müller und Roland Flassig (kein Bild)
Platz 3 bei den Senioren C:
Volker Firmbach, Karl-Heinz Steul und Vern Yowell
Platz 4 bei den Senioren A:
Wolfgang Hüllenhütter mit Partnern Horst Elsenberger, Peter Hüllenhütter und Curd Rogat (kein Bild)

Hans-Jürgen Naumann mit seinen Partnern die besten Wünsche für die
Deutschen Meisterschaften, die vom 22.05.-27.05.2017 in München/Unterföhring stattfinden.
Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern
Alle Ergebnisse beim HKBV

Hessenmeister Trio Senioren B - Werner Laun, Hans-Jürgen Naumann, Kurt Geretshauser (v.l.)
Platz 1-3 Trios Senioren C - Platz 3: Karl-Heinz Steul, Volker Firmbach, Vern Yowell (rechts)
Platz 1-3 Trios Senioren B
Ergebnisse der Blau-Gelben - HM Senioren Trio 2017

05.03.2017 – Die Hessenliga ist beendet

Unser Damenteam 1 mit den Spielerinnen: Petra Knischewski, Uta König, Kanittha Pohl, Petra Schmidt, Conny Weitzel und Klaudia Wolf wurde 1. somit Hessenmeister 2017. Sie werden am 25.03./26.03.2017 an den Aufstiegsspielen zur 2. Bundesliga Süd, die in Ludwigshafen stattfinden, teilnehmen.

Damenteam 1 wurde Hessenmeister

19.02.2017 – 2. Bundesliga Süd ist beendet

Unser Herrenteam 1 mit den Spielern: Karsten Aust, Philipp Gladigau, Frank Heine, Bernd Hensel, Sven Mader, Mike Mank, Dale Robison und Björn Weis konnten sich letztendlich den 6. Platz erspielen. Nach einigen Verletzungen wurde jetzt doch zu Ende ein gutes Ergebnis erreicht. Herzlichen Glückwunsch.

01.03.2017 – Familie Duske bekam Nachwuchs

Am 01.03.2017 ist Vincent Elias Duske geboren.
Wir wünschen Vincent Elias alles Gute auf seinem Lebensweg, gratulieren den Eltern Johanna und Dennis Duske.

Vincent Elias Duske - am 01.03.17 geboren

11.02.-12.02.2017 – Hessenmeisterschaften Senioren Einzel

2x Hessenmeister: Seniorinnen C: Petra Knischewski und Senioren B: Hans-Jürgen Naumann – Auf Platz 3 bei Versehrte 1: Wolfgang Hüllenhütter.
Für Petra Knischewski und Hans-Jürgen Naumann die besten Wünsche für die Deutschen Meisterschaften, die vom 22.05.-27.05.2017 in München/Unterföhring stattfnden.
Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern – Alle Ergebnisse beim HKBV

Hessenmeister Senioren B - Hans-Jürgen Naumann
Hessenmeisterin Seniorinnen C - Petra Knischewski
Platz 3 Versehrte 1 - Wolfgang Hüllenhütter (rechts)
Ergebnisse der Blau-Gelben - HM Senioren Einzel 2017

27.-29.01.2017 – Hessenmeisterschaften im Mixed

Auf Platz 1 – Hessenmeister 2017 – Michaela Göbel-Janka und Karsten Aust
Ebenfalls im Finale Klaudija Heine mit Frank Heine – auf Platz 7. Weitere gute Ergebnisse unserer Teilnehmer – siehe Aufstellung.
Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern – Alle Ergebnisse beim HKBV

Ergebnisse der Blau-Gelben - HM Mixed 2017
Hessenmeister 2017 - Michaela Göbel-Janka und Karsten Aust
HM Mixed 2017 - die Finalisten

21.01.2017 – Hess. Vereinspokal in Langen

Team Herren 1 spielte gegen den ABV Frankfurt.
Die Begegnung wurde mit 30:12 Punkten gewonnen.

Herzlichen Glückwunsch

VP Herren - Blau-Gelb 1 gegen ABV Frankfurt

18.01.2017 – Gute Trainingsergebnisse

Im Training auf Bahn 15/16 wurden 2 Super Ergebnisse gespielt.

Zuerst spielte Sven Mader ein Spiel mit 296 Pins und dann später,
in seinem 6. Spiel, spielte Björn Weis ein 300er Spiel.

Herzlichen Glückwunsch an die beiden!

© BV Blau-Gelb Frankfurt e.V.