BV Blau-Gelb Frankfurt

NÄCHSTE TERMINE

20.10.+21.10.2018 – Hess. Ranglistenturnier – Rebstock
03.11.+04.11.2018 – Hessenmeisterschaft Mixed – Wiesbaden u. Gießen-Linden
10.11.+11.11.2018 – 3. Ligastart der Saison 2018/2019
18.11.2018              – Seniorentraining 10 Uhr Eschersheim
01.12.+02.12.2018 – Hessenmeisterschaft Trio – beide Tage in Langen
15.12.2018              – BV Blau-Gelb Weihnachtsfeier in Offenbach
16.12.2018              – Seniorentraining 10 Uhr Eschersheim

Geburtstage im Oktober:

2. Philipp Gladigau
3. Björn Weis
6. Sven Mader
7. Dagmar Kuhn
10. Patrick Roloff
12. Carola Förster
23. Wolfgang Weidling
27. Chris Roy

BOWL for Fun in Langen
Pro-Shop Ball Dealers

LIGA

Die Ligasaison 2018 / 2019 begann am 22.09.2018 und endet am 24.03.2019.

Tabellen unserer Teams inkl. Ligaschnitt: Tabellen 
Infos für euch zur Liga: LIGA
Ligaheft: Ligaheft 2018/2019

HESSENMEISTERSCHAFTEN

Die Ausschreibung für die Hessenmeisterschaften 2018/2019 sowie die Durchführungsbestimmungen wurden veröffentlicht. Unter: Sonstiges gibt es alle Infos. Dort auch zu finden: Ergebnisse der HM 2017/2018, Infos, Statistik usw.

POSTHORNTURNIER

Alle Infos unter: Posthornturnier

27. Posthornturnier 2018
zum 40 jährigen Bestehen
des BC Blau-Gelb Frankfurt
13.09. – 16.09.2018
BOWL for Fun – Langen

HESSISCHER VEREINSPOKAL

Am 10.06.2018 in Viernheim belegte das Damenteam im Halbfinale den 3. Platz und das Herrenteam im Viertelfinale den 5. Platz.

Infos unter: HKBV Vereinspokal 2017/2018

NEWS

02.10.-07.10.2018 – Brunswick Open

Philipp Gladigau spielte am 02.10. in Squad 2 in Frankreich/Wittelsheim und konnte sich über earl bird mit 1222 Pins – 203,67 Schnitt direkt für die Finalrunden am 07.10. qualifizieren. Im Final Step 1 kam er mit 815 Pins – Schnitt 203,75 weiter. Im Final Step 2 spielte er dann 907 Pins – Schnitt 226,75 (Bravo!). Leider ging im Final Step 3 dann nichts mehr zusammen und so belegte er am Ende den Platz 16.

Herzlichen Glückwunsch – Alle Ergebnisse (klickt mal auf den Namen von Philipp!)

Philipp auf Platz 16

14.10.18 – 4. Herrenteam in Kelsterbach

Unser 4. Herrenteam steht nach dem 2. Spieltag der Gruppenliga 2 auf dem 6. Platz.

Herrenteam 4 am 14.10. in Kelsterbach

03.10.2018 – Seniorenturnier des ABV Frankfurt

Die Blau-Gelben wieder sehr erfolgreich!

Platz 1 im Doppel: Norbert Baumann und Hans-Jürgen Naumann – Sie spielten 1406 Pins (netto) = Schnitt 234,3.
Hier konnte sich das Damendoppel Petra Knischewski mit Edith Naumann den 11. Platz, Kurt Geretshauser mit Winfried Braun den 14. Platz und Klaus Reitze mit Hans-J. Naumann den 16. Platz erspielen.

Platz 4 im Dameneinzel: Gabi Baumann – Ergebnis 1216 Pins (Netto) = Schnitt 202,7 – außerdem spielte Sie die höchste 3er Serie mit 667 Pins und das höchste Einzelergebnis mit 267 Pins. Petra Knischewski konnte sich hier den Platz 8 und Edith Naumann den 13. Platz erspielen.

Im Mixedoppel belegten Kurt Geretshauser mit Partnerin Marianne Pelz den 15. Platz.

Herzlichen Glückwunsch – Alle Ergebisse beim ABV Frankfurt

 

Norbert und Hans-Jürgen auf Platz 1 im Doppel
Gabi Baumann Platz 4 im Dameneinzel
Siegerehrung Seniorenturnier

22.09.+23.09.2018 – 1. Damenteam in Leipzig

Unser 1. Damenteam steht nach dem 1. Spieltag der 1. Bundesliga auf dem 7. Platz.

Damenteam 1

22.09.+23.09.2018 – 1. Herrenteam in Stuttgart-Feuerbach

Unser 1. Herrenteam steht nach dem 1. Spieltag der 2. Bundesliga Süd auf dem 8. Platz.

Herrenteam 1 am 23.09.2018 in Stuttgart-Feuerbach

22.09.+23.09.2018 – 2. Herrenteam in Wiesbaden

Unser 2. Herrenteam steht nach dem 1. Spieltag der Hessenliga auf dem 4 Platz.

Herrenteam 2 am 23.09.2018 in Wiesbaden

23.09.2018 – 2. Damenteam Linden

Unser 2. Damenteam steht nach dem 1. Spieltag der Regionalliga auf dem 2 Platz.

Damenteam 2 am 23.09.2018 in Linden

06.09.-09.09.2018 – DM – BSV – Eschersheim

Bei der 20. Deutschen Betriebssportmeisterschaft in Eschersheim belegte Angelika Lamprecht in der Altersklasse L den 2. Platz mit 1457 Pins in 8 Spielen – Schnitt 182,13 und Hans-Jürgen Naumann in der Altersklasse F1 den 1. Platz mit 1700 Pins in 8 Spielen – Schnitt 212,50. Wir gratulieren der Deutschen Vizemeistern und dem Deutschen Meister.

Herzlichen Glückwunsch – Alle Ergebnisse

Angelika und Hans-Jürgen

06.09.-09.09.2018 – Late Summer Swing – Hannover

Bei dem Turnier mit Handicap auf der Toms Bowling in Hannover belegte Philipp Gladigau den 5. Platz.
Ergebnisse leider nur auf Facebook!

Herzlichen Glückwunsch

Philipp

30.08.-02.09.2018 – QubicaAMF German Open – Bowlinganlage Wildau

Klaudia Wolf und Philipp Gladigau haben jeweils in ihren Ranglisten Platz 1 erreicht! Beide spielten in Vorrunde und Finale (12 Spiele):
Klaudia Wolf – RL C – 2298 Pins – 191,50 Schnitt / Philipp Gladigau – RL B – 2442 Pins – 203,50 Schnitt.

Beide spielen danach im Superfinale gegen die Gewinner der anderen Ranglisten.
Im Superfinale III spielte Philipp Gladigau RL B gegen den Gewinner Michael Reinhardt RL C – leider hat Philipp mit 148 : 156 verloren.
Klaudia Wolf RL C spielte im Superfinale I gegen Nicole Schrank RL D und gewann hier mit 202 : 189.
Im Superfinale II spielte Sie gegen die Gewinnerin aus RL A/B Nadine Geißler und lieferte ein tolles Match!
Es ging über 2 Spiele auf Gesamtergebnis: Klaudia spielte 443 Pins – 221,5 Schnitt und Nadine 462 Pins – 231,0 Schnitt.

Herzlichen Glückwunsch

In Youtube könnt ihr euch die Superfinals ansehen: DamenHerren

10.08.-12.08.2018 – Vereinsfahrt zur Burg Longuich bei Trier

Am 10.08.2018 machten sich 35 Erwachsene und 4 Kinder auf den Weg nach Longuich um hier ein schönes Wochenende zu verbringen. Hier der Ablauf der Vereinsfahrt in Stichpunkten: Freitag Anreise – 3 Gänge Menü am Abend – Weinprobe mit Vorführung “Älterer Bilder” der Blau-Gelben – Samstag: Fahrt nach Trier – Besichtigung der Stadt – Porta Nigra – Markt – usw. – Moselschifffahrt – Am Abend Ritteressen auf der Burg Longuich im Rittersaal inkl. Weingelage und Waffengang von Ritter Klaus und Ritter Norbert – Sonntag: Abreise nach dem Frühstück.

Wir verbrachten hier ein tolles Wochenende, dass sicher jedem Teilnehmern ewig in Erinnerung bleiben wird!

Bedanken muss sich der Verein hier bei KÖNIGIN Uta, die seit anderthalb Jahren in der Planung war und für ihre Blau-Gelben Untertanen wirklich eine tolle Veranstaltung auf die Beine gestellt hat. Ich kann nur sagen das hier ein einfaches “Händegeklapper” nicht ausreicht um ihr zu Danken! Einfach Klasse gemacht Uta !!!

Homepage: Burgkeller Longuich

Bild der Burg – der Teilnehmer und vom Ritteressen:

Ältere NEWS siehe Archive: 2018 2017 2016 2015

© BV Blau-Gelb Frankfurt e.V.